Kursname: (FG03) Faszientraining für Menschen jeden Alters

Start-Datum / Zeit: 22. Januar 2024 / 16:40 - 17:40 Uhr

Veranstaltungsort: TVM-Halle

Kursinhalt:

Faszientraining schafft die Basis für ein bewegliches Leben und ein erfolgreiches Training. Der ganze Körper wird gestärkt und beweglicher, die Gelenke werden freier und die Faszien und Muskeln werden sowohl kräftiger, als auch elastischer.

Faszien vernetzen unseren Körper und sind das Bindeglied um die Muskulatur, Organe und Bandstrukturen. Stress oder ungünstige körperliche Belastungen können zum Verhärten und Verkleben der Faszien führen, was häufig Verspannungen zur Folge hat. Faszien sind außerdem verantwortlich für die Leistungsfähigkeit der Muskulatur und damit für die Koordination im Körper. Das Faszientraining trägt durch Dehn- und Sprungübungen, federnde, fließende Bewegungen und Übungen mit Rolle, Stab, Ball oder anderen Kleingeräten zur Verbesserung der Körperhaltung, Anregung des Stoffwechsels und Straffung der Figur bei. Gezielte Übungen wirken Faszienverklebungen entgegen, die oft sehr schmerzhaft sind und die Beweglichkeit stark einschränken können.

Inhalte des Kurses sind z.B. das Thema Rumpfstabilisation, die gezielte Förderung des faserigen Bindegewebes und auch Techniken und Übungen zur Lösung von Muskelverspannungen, Kräftigung der Muskulatur und Maßnahmen zur Verbesserung der Körperwahrnehmung.

Durch das Faszientraining können sich bei den Teilnehmern erwünschte Effekte einstellen, wie zum Beispiel – Lösen von Verspannungen, Verbesserung von Beweglichkeit und Stabilität.

Anzahl Kurseinheiten: 8

Kursgebühren: Download

Max. Anzahl der Plätze: 15

Bereits gebuchte Plätze: 0

Noch unbestätigte Anmeldungen: 0

Kursleiter: Hannah Hagenlocher

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.