Mit dem Start der Kurse ab April 2018 ergeben sich bzgl. der Anmeldung folgende Änderungen:

  • Die Begleichung der Kursgebühren erfolgt nur noch per Einzugsermächtigung und Konto-Lastschrift durch den TVM.
    Vorlagen zur Erteilung der Einzugsermächtigung  werden auf dieser Homepage bereitgestellt (rechter Bildschirmrand -> PDF) und liegen auch weiterhin in der TVM-Geschäftsstelle aus.

Ab März 2019 gilt darüber hinaus

  1. Anmeldungen werden künftig ausschließlich online über die TVM-Homepage möglich sein. Anmeldungen per E-Mail, Telefon, Brief o.ä. werden nicht mehr berücksichtigt und von der Geschäftsstelle mit dem Hinweis auf die Online-Anmeldemöglichkeit abgewiesen.
    Ausnahme: Kursteilnehmer ohne Internetzugang können sich natürlich weiterhin direkt bei der Geschäftsstelle anmelden.

  2. Die Möglichkeit, sich als "Dauerteilnehmer" anzumelden, wird es nicht mehr geben.
    Bisher als Dauerteilnehmer gemeldete Teilnehmer müssen sich künftig ebenfalls für jeden Kurs erneut anmelden

  3. Der Startzeitpunkt zur Online-Anmeldung erfolgt sichtbar auf der TVM-Homepage und durch Bekanntgabe im Gemeindeblatt rechtzeitig vor Kursbeginn.

Wir bitte um Ihr Verständnis für diese Änderungen.